Förderverein

Der Förderverein der Heinrich-Schüren-Schule

Geschichte

Der Verein wurde 1988 von Eltern und Lehrern der Schule gegründet mit dem Ziel,  die Heinrich-Schüren-Schule bei der Erfüllung  ihrer pädagogischen, kulturellen, wissenschaftlichen und sozialen Aufgaben ideell und materiell zu unterstützen.

In den ersten Jahren wurde neben der finanziellen Unterstützung der Schule eine für die Kinder kostenlose Hausaufgabenbetreuung vom Förderverein organisiert.

1994 übernahm der Förderverein die Trägerschaft des von Eltern und Lehrkräften, in Zusammenarbeit mit der Stadt Osnabrück gegründeten Hortes.

Verein

Zurzeit  zählt der Verein ca. 110 Mitglieder.

Der Vorstand des Fördervereins Frau Michaele Fischer  als 1. Vorsitzende  und Herr Dr.Robert Sieren als 2.Vorsitzender .

Aktionen

Seit Jahren kümmert er sich um die Umgestaltung und Verschönerung des Schulhofes. Im Jahr 2001 wurde der Eingangsbereich neu gestaltet und der Schulhof durch Neubepflanzung aufgewertet. Darüber hinaus wurden  Flächen entsiegelt und  begrünt, Spielgeräte aufgestellt, ein Rasenplatz erstellt und ein grünes Klassenzimmer gebaut. In den letzten Jahren konnten wir neue Fahrradständer finanzieren, sowie zwei zusätzliche Fußballtore und ein neues Spielgerät anschaffen.

Der Verein unterstützt die Schule finanziell u. a.  bei der Ausstattung des Computerraumes, der Schülerbücherei, der Anschaffung von Musik- und Sportgeräten, von Spielgeräten für die Pausen und einer Musikanlage für die Pausenhalle.

Es wurde ein Fond eingerichtet zur Unterstützung von Familien bei der Bezahlung von Klassenfahrten, Theateraufführungen oder der monatlichen Betreuungskosten im Hort

Darüberhinaus beteiligt sich der Förderverein an der Organisation und Finanzierung von Projekten  und Sponsorenaktionen.

Geschäftszeiten und Auskunft:

Sedanstraße 33 in 49076 Osnabrück
Tel. 0541/5804634   Fax 0541/5804633
Email foerderverein.schueren-schule@osnanet.de
Mittwoch und Freitag von 9.30 – 13.30 Uhr
(Büro des Fördervereins in der Pausenhalle der Schule)